Montag, 19. August 2019

Produkttest: Mr. Crumble - Dried pet food / Tiernahrung

Hallo ihr Lieben,

Vor kurzen erreichte mich ein mega großzügiges Testpäckchen von Mr. Crumble - aber dieses Mal nicht für mich, sondern für meine Haustiere!

In meinem Überraschung-Päckchen waren folgende 10 Produkte:

Knabbersticks XXL mit Pastinake & Roter Bete, getreidefrei (3,60€)

Knabberbällchen mit Mais, Banane, Roter Bete & Mehlwürmern (3,00€)

Knabberbällchen mit Mais, Apfel, Karotte & Mehlwürmern (2,95€)

Knabber Nagerglocke aus Petersilie mit Käfighalter (2,95€)

Knabbernapf eckig mit Käfighalter, gefüllt mit Pastinake & Rote Bete (3,10€)

Apfel Knabberästchen, getreidefrei (2,70€)

Blütenherz aus Petersilie, getreidefrei (2,75€)

Gemüsegarten Ergänzungsfutter (7,95€)

Petersilienheuschatz mit Karotten, getreidefrei (4,50€)

Strohkarotte, getreidefrei (2,90€)


-------------------------------
Ich halte nun seit etwas mehr als 3 Jahren Ratten. Anfangs hatte ich ein Rudel bestehend aus 3 Weibchen und aktuell ein Rudel bestehend aus 5 Ratten-Böcken. Mein Hauptfutter für die Racker bestelle ich bisher immer online, bei einem der bekannten Händlern. Bei Snacks sieht es da jedoch schon anders aus. Die kaufe ich gerne auch mal in der Drogerie oder bekannten Tierbedarf-Händlern vor Ort. Da es kaum bis gar keine Snacks gibt, die explizit nur für Ratten hergestellt werden, muss ich dabei immer auf die Inhaltsstoffe achten. 
---------------------------------

Was ist Mr. Crumble?

-
"Mr. Crumble bietet dir ein ausgewähltes Tierfutter-Sortiment und Zubehör. In unserem Angebot an Trockenfutter, Snacks / Leckerlis und außergewöhnlichem Heimtierbedarf findest du alles, um deinen tierischen Freund - egal ob Hund, Katze, Nager, Vogel oder Pferd - naturnah zu füttern, verwöhnen und zu beschäftigen."
-

Mr. Crumble hat in seinem Online-Shop eine eigene Kategorie für Ratten:

-
"Rattenfutter und Rattenleckerlis gibt es bei Mr. Crumble in vielen Variationen. Ob zum Spielen, Verstecken oder Anknabbern, wähle aus über 70 Produkten das passende Nagerfutter aus. Sortiere zudem die Produkte nach den Vorlieben deiner Nager: Getreidefrei, mit Obst, mit Blüten oder doch lieber mit Kräutern?
Die Zutaten für das Ergänzungsfutter sind sorgfältig ausgewählt und an die natürliche Ernährung der Kleintiere angelehnt."


Zur Verpackung:

-
"Wir befürworten die Verwendung nachhaltiger Materialien. Wir liefern deine bestellten Produkte in einer Verpackung, die die Umwelt nicht unnötig mehr belastet."


Zu den Inhaltsstoffen:

-
"Mr. Crumble bietet artgerechtes Tierfutter in außergewöhnlichen Formen an. Unsere Mitarbeiter haben langjährige Erfahrungen in der Herstellung und Entwicklung von Snacks und ergänzendem Futter für Haustiere.
Dank schonender Verarbeitung können wir mit unseren Produkten eine sehr gute Qualität gewährleisten. Wir verwenden Produkte mit 100% natürlichen Rohstoffen aus den Lebensräumen der Tiere. Bei Getreide-Unverträglichkeiten erhältst du bei uns auch spezielles Tierfutter, das ohne die Zutat Getreide auskommt."

Meine Meinung (bzw. die von Justus, Peter, Bob, Rocksteady und Bebop):


Unser Frauchen sagt, wir sollen Petersilie nur in kleinen Mengen essen. Daher würden wir uns eine Alternative zu den ganzen "Petersilien" Produkten wünschen, z.B. wäre ein Körbchen aus Basilikum, Dill oder Kamille super! Außerdem vertragen wir leider keinen Lauch (steht sogar auf eurem Blog unter dem Artikel "Gemüse oder Obst? Was gehört bei Nagern auf den „Tisch“?"). Dennoch ist in eurer Gemüsegarten Mischung getrockneter Lauch zu finden. 


Die Knabbersticks, Knabberbällchen und Knabberästchen sind jedoch der absolute Knaller und wir streiten uns ständig darüber, wer als nächstes mal abbeißen darf! Wir sind mit einem Bällchen rund 10-15 min beschäftigt, da sie relativ groß und hart sind. Von den Knabbberästchen bleibt am Ende kaum noch etwas übrig, da es so viel Spaß macht hinterher auch noch den Ast bis auf den letzten Rest zu zernagen. Für uns Ratten wäre es jedoch gut zu wissen, welche Obst-Zweige für die Knabberästchen verwendet werden, am besten vertragen wir Apfel- und Birnenbaum!



Fazit:


Insgesamt gefallen mir die Produkte sehr gut.
Im Hinblick auf das Haustier Ratte jedoch nicht alle! 
Da in einem Produkt Lauch enthalten ist, welcher von Ratten nicht vertragen wird und viele andere einen hohen Anteil an Petersilie aufweisen (darf nur in kleinen Mengen pro Tag verfüttert werden), kann ich manche dieser Produkte nicht uneingeschränkt (für Ratten!) empfehlen. 
Eine absolute Empfehlung gibt es von mir jedoch für die Knabbersticks, die Knabberbällchen und die Knabberästchen. Um diese streiten sich meine Jungs regelmäßig und sie sind damit auch lange beschäftigt! 



------------------------------
Falls ihr neugierig geworden seid, *hier* kommt ihr zum Mr. Crumble Online-Shop!
--------------------------------

Tschüss

*Werbung, da Markennennung* 
*Diese Produkte wurden mir kostenfrei, im Austausch für meine offene und unbeeinflusste Meinung, zur Verfügung gestellt*

Mittwoch, 7. August 2019

Produkttest: Ben & Anna - Natural Deo Stick (Nordic Timber, Pink Grapefruit, Lemon & Lime)

Hallo ihr Lieben,


Dank *GoFeminin*, darf ich diese drei Natur-Deos von der Marke Ben und Anna testen!
-
 
"Du bist auf der Suche nach einem Deo, das dich nicht im Stich lässt, aber hast genug von brennenden Achseln und fragwürdigen Inhaltsstoffen wie Aluminium? Dann kommt hier die Lösung! Als junges Pärchen aus Berlin haben Ben und Anna ein eigenes Naturdeo entwickelt, das für all diese Probleme eine Antwort hat.

Das Deo besteht aus Inhaltsstoffen, die zu 100% natürlichen Ursprungs sind, ist vegan, tierversuchsfrei und kommt in einer plastikfreien Verpackung daher. Dank der pflegenden Sheabutter beruhigt und pflegt es gereizte Haut und kann somit direkt nach der Rasur ohne lästiges Brennen aufgetragen werden."


Deodorant Stick Papertube – 7,99 

Die „NATRUE“ zertifizierten Ben und Anna Deodorants bieten aufgrund ihrer Zusammensetzung von ausgesuchten natürlichen Inhaltsstoffen einen zuverlässigen Schutz vor unangenehmen Körpergeruch und Nässe.

Es gibt die Sorten: Indian Mandarine, Pink Grapefruit, Nordic Timber, Persian Lime, Provence, Pure, Vanilla Orchid.




Sensitive Deodorant – 8,99 

Unser beliebtes Deo gibt es jetzt auch in der Sensitive Variante ohne Bicarbonat und sind daher auch für besonders empfindliche Haut geeignet. In drei herrlich frischen Sorten findest auch du das Deo, das zu dir passt.

Es gibt folgende Sorten: Japanese Cherry Blossom, Lemon und Lime, Highland Breeze.



-
-
-
-
-
Ich durfte die zwei Sorten Nordic Timber und Pink Grapefruit, sowie die Sensitive Variante Lemon und Lime testen.
-
-
!Ein Tipp vorab von mir zu Natürlichen Deos!:
Seit Anfang des Jahres, habe ich von aluminiumhaltigen Deos, auf aluminiumfreie Deos umgestellt. Die Umstellung ging für mich nicht so leicht, denn ich habe täglich mit Menschen zu tun. Anfangs hat mein Körper übermäßig viel Geschwitzt und nach wenigen Stunden fühlte ich mich total unwohl und müffelig. Aber ich habe es durchgezogen und nach ca. 2 Wochen wurde es besser und besser. Aus meiner Sicht eine ganz normale Reaktion des Körpers, denn er wurde ja von mir Jahrelang daran gehindert, unter den Achseln "normal" zu schwitzen. Nun musste er erst einmal wieder lernen, sich selbst zu regulieren...

Gebt eurem Körper also ein wenig Zeit, sich an die Umstellung zu gewöhnen!
Am besten startet ihr mit der Umstellung von Alu-Deo auf Natur-Deo im Winter, wenn man eh nicht so viel schwitzt!

-
-
Nun zu den Deo-Sticks:
-
 Verpackung:
Zunächst finde ich die Plastik/Aluminiumfreie Verpackung SUPER!
Die Hülle besteht aus fester Pappe. Diese ist natürlich etwas anfälliger für Kratzer oder Wasserspritzer, bei normaler Benutzung/Lagerung sollte es jedoch kein Problem damit geben. Das Deo selbst ist fest. Hat man den oberen Teil verbraucht, kann man von unten ganz einfach nachschieben. Verpackt sind die Deos in Papertubes aus FSC-zertifiziertem Papier.
-
 Inhaltsstoffe:
 Ben und Anna Deos sind zertifizierte Naturkosmetik. 100% vegan und tierversuchsfrei und ohne Aluminium, PEG‘s, Parabene und Phtalate!

Z.B. vom Deo Pink Grapefruit: SODIUM BICARBONATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, MARANTA ARUNDINACEA ROOT POWDER, ZEA MAYS STARCH, COCOS NUCIFERA OIL, CETYL ALCOHOL, STEARYL ALCOHOL, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, COCO-CAPRYLATE/CAPRATE, HELIANTHUS ANNUUS SEED CERA, RICINUS COMMUNIS SEED OIL, SHOREA ROBUSTA RESIN, RHUS VERNICIFLUA PEEL CERA, CITRUS GRANDIS PEEL EXTRACT, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, RHUS SUCCEDANEA FRUIT CERA TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL, DAUCUS CAROTA SATIVA ROOT EXTRACT, ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF EXTRACT
-
Geruch:
Am besten riecht für mich das Pink Grapefruit Deo. Im Gegensatz zu vielen anderen Testern, rieche ich den Unterschied zwischen den drei Sorten gut. Alle haben einen sehr kräftigen Eigengeruch, aber dieser überträgt sich (leider) nicht mit auf die Achseln. 
Unter den Achseln riecht man die Sorte nur noch sehr dezent und nach ein paar Stunden garnichts mehr. Ideal also auch für Leute, die zusätzlich noch Parfum tragen möchten.

-
Anwendung:
Die Anwendung ist super einfach: Deckel ab und für ein paar Sekunden unter die Achsel drücken, damit sich der Stick erwärmt, dann auftragen. 
Wartet man nicht, fängt der Stick an zu krümeln und lässt sich nicht gut auftragen!!!
Ich persönlich finde das Gefühl unter den Achseln super. Es klebt nicht und die "Creme" zieht schnell ein. Außerdem kann ich es direkt nach dem rasieren auftragen, ohne Reizungen zu bekommen. 

Haltbarkeit:
Das Deo verspricht Schutz vor Geruch UND Nässe. Schutz vor Geruch bietet es bei mir auf jeden Fall. Zumindest an Tagen, wo die Temperatur bis maximal 30 Grad steigt, hält es einen Arbeitstag durch. Alles darüber hinaus... nun ja da muss dann doch zwischendurch mal aufgefrischt werden. Zum Thema Nässe - es ist nun mal ein NATURDEO und enthält KEIN Aluminium. Daher schwitzt man mehr als sonst, da die Schweißporen nicht zugekleistert werden wie bei einem Antitranspirant. Auch dieses Deo verhindert die Nässe nicht, allerdings ist es weniger, als bei meinem selbst-angerührtem Deo!
-
Fazit:
Ich kann die Deo-Sticks nur empfehlen!
Es ist bestimmt für jeden die passende Sorte dabei, ob nun "Original" oder "Sensitiv". Das Deo ist Tierversuchsfrei, Vegan und Umweltschonend. Bei mir erfüllt es seinen Zweck: Ich stinke nicht und ich habe das Gefühl es hilft ein wenig besser gegen Nässe, als mein bisheriges Deo. Ob der Stick länger hält als ein normales Sprüh-Deo, kann ich leider nicht sagen. Mein Gefühl sagt ja, bisher ist es sehr ergiebig!
-----------------

Übrigens unterstützt ihr mit jedem Kauf die Umweltorganisation One Earth One Ocean!
 *hier* kommt ihr zum Ben und Anna Shop!
-------------------

!ACHTUNG!:
Manchmal sind es tatsächlich nicht eure Axeln die stinken, sondern evtl. eure T-Shirts? Aluminiumsalze lagern sich vor allem gerne in Baumwoll-Stoffen an und können oft nicht durch normales Waschmittel gelöst werden.
Mit der Zeit fangen die T-Shirts schnell an, unangenehm nach Schweiß zu riechen, besonders unter den Achseln. Selbst Waschen hilft nicht – ein unangenehmer, stechender Schweißgeruch geht oft schon vor dem Tragen von den Achselbereichen der T-Shirts aus.

Quelle: https://www.smarticular.net/t-shirts-stinken-trotz-waschens-nach-schweiss-verhinderst-du-es/
Copyright © smarticular.net
Mit der Zeit fangen die T-Shirts schnell an, unangenehm nach Schweiß zu riechen, besonders unter den Achseln. Selbst Waschen hilft nicht – ein unangenehmer, stechender Schweißgeruch geht oft schon vor dem Tragen von den Achselbereichen der T-Shirts aus.

Quelle: https://www.smarticular.net/t-shirts-stinken-trotz-waschens-nach-schweiss-verhinderst-du-es/
Copyright © smarticular.net
*Hier* könnt ihr euch näher über dieses Phänomen Informieren!

Tschüss, Isabel

 *Diese Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt*

Samstag, 3. August 2019

Brandnooz Box Classic Juli 2019

Hallo,


 Heute gibt es wieder eine Vorstellung meiner aktuellen Brandnooz-Box für euch!

Motto: "Besondere Vielfalt für jeden (Probier-) Moment"

Die "Classic" - Box kostet 13,99€ im Monat. Ihr könnt monatlich kündigen und es gibt keine Mindestlaufzeit!

*hier* gibt es mehr Infos zu den verschiedenen Boxen!



Saupiquet Rio Mare - Thunfisch-Filets in Olivenöl
(130 g / 2,99 €)

Guampa Energy Pink Grapefruit
(250 ml / 1,49 €)

Oro d´Italia Pomodori Datterini & Filetti
(425 ml / 1,59 €)

Bad Reichenhaller Kräuterliebe Mediterran
(90 g / 1,75 €)

Stiftungsbräu Erding - Stiftung Hell
(500 ml / 1,29 €)

Bulmers Red Berries
(500 ml / 1,99 €)

Manner Zarties 
(200 g / 1,99 €)

Glücksklee Sahne Finesse
(250 ml / 2,19 €)

Wasa 100
(245 g / 1,99 €)

Dr.Oetker Vitalis Multikorn Müsli dunkle Schoko & Nuss
(400 g / 3,49 €)



Fazit:
Die Brandnooz Box hat diesen Monat einen Wert von ca. 22 €. Mir hat die Box gut gefallen. Bis auf die Sprüh-Sahne (zu viel Müll und es war am Ende noch sehr viel Produkt in der Flasche), haben mir alle Produkte zugesagt. Das Bulmers Bier und der Thunfisch-Salat waren meine Highlights!

Tschüss

(Werbung, da Markennennung, Vergünstigtes Produkt)