Samstag, 17. Oktober 2020

Produkttest: Kneipp® - Herbstneuheiten 2020

Hallo ihr Lieben,

Es ist so weit: Die Herbstneuheiten von Kneipp sind da! 
-

Ich möchte euch heute folgende neue Produkte vorstellen:


Aroma-Pflegedusche Genieße Dein Zuhause



Der warme Duft der Kneipp® Aroma-Pflegedusche Genieße DeinZuhause mit natürlichem ätherischem Öl schenkt Dir einen Moment der Geborgenheit und des Wohlbefindens. Genieße die Dusche mit wertvoller Kakaobutter und natürlichem Pekannussöl und lass die Welt draußen. Mach Dein Zuhause zu einem Ort der ganz besonderen Behaglichkeit.

Die Dusche mit pflanzlicher Pflegeformel verbessert das Hautgefühl während und nach dem Duschen. Die Formel mit natürlichen pflegenden Ölen sorgt für ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. 

Aroma-Pflegeschaumbad Goodbye Stress

Für Deinen Kneipp® Moment ohne Stress: Lass den hektischen Alltag hinter Dir mit dem Kneipp® Aroma-Pflegeschaumbad Goodbye Stress. Das Bad mit türkisfarbigem Wasser, natürlichem ätherischem Rosmarinöl, wertvollem Wasserminzeextrakt und klärend-frischem Duft schützt die Haut vor dem Austrocknen. Vergiss alles Unwichtige und fokussiere Dich neu - Goodbye Stress.

Badekristalle Zeit zu feiern


Es gibt viele Anlässe zu feiern... und heute ist DEIN Tag! Schenke Dir ein Lächeln mit den Kneipp® Badekristallen Zeit zu feiern.

Der fruchtige Duft und das helle Violett des Wassers zusammen mit dem Extrakt der Brombeere und der schwarzen Johannisbeere verwöhnen Dich. Du hast es verdient - gut gemacht!

✓ Vegan 
✓ Duft: Fruchtig-frisch
✓ Farbe: leichtes rot
✓ Ätherisches Latschenkiefer-Öl
✓ Mit pflanzlicher Pflegeformel und natürlichem pflegendem Öl
✓ Mit naturreinem Thermalsolesalz
✓ Gut gemacht - feier die Feste wie sie fallen!
✓ Brombeere und Schwarze Johannisbeere

Bade-Essenz Vitality Booster


Dein Booster für mehr Wohlbefinden & Power.
Ob nach einem hektischen Tag oder körperlicher Anstrengung – Fördere dein Wohlbefinden und sei bereit für alles was kommt mit der Kneipp® Bade-Essenz Vitality Booster. Fühl Dich vitalisiert von dem fruchtig-herben Duft und der wohltuenden Wirkung des warmen, orangefarbenen Wassers. Das Bad mit Sanddorn-und Kurkuma-Extrakt schenkt Dir neue Energie, so dass Du jeden Tag in vollen Zügen genießen kannst.

Badekristalle Waldbad


Waldbaden - das achtsame Erleben des Waldes mit all Deinen Sinnen. Die Kneipp® Badekristalle Waldbaden enthalten natürliche ätherische Öle der Kiefer und Tanne. Vervollständige Deinen Bademoment, in dem Du den QR-Code einscannst und tief in die einzigartige Waldatmosphäre eintauchst.

Fördert die Erholung wie ein intensives Waldbad – nachweislich.

✓ Rezeptur ohne Mikroplastik
✓ Vegan 
✓ Duft: frischer Waldduft
✓ Farbe: regenerierendes und anregendes Grün im Wasser
✓ Ätherische Öle der Kiefer und Tanne
✓ Hautverträglichkeit von Universitätshautklinik bestätigt
✓ Mit naturreinem Thermalsolesalz der Saline Luisenhall
✓ Kombination aus Aroma- und Farbtherapie

DOSE AUS 99% RECYCLINGMATERIAL (rPET/ rPE)

------------------------------------------------




Fazit:

Meine Favoriten sind die Dusche "Genieße dein Zuhause" und die Bade-Essenz "Vitality Booster". Die Dusche riecht wunderbar Schokoladig und passt für mich perfekt in den Herbst/Winter. Die Bade-Essenz hingegen riecht fruchtig/frisch und ergibt eine tolle intensive gelbe Farbe. Vom Pflegeschaumbad "Goodbye Stress" brauche ich euch glaube ich nichts mehr groß erzählen. Von der Serie schwärme ich ja schon seit etlichen Posts und steht für mich außer Konkurenz ;) Die Badekristalle sind wirklich süß geworden und perfekt für sämtliche Feiern als kleines Mitbringsel geeignet. Das Wald-Bad ist tatsächlich das erste Mal nicht so ganz mein Geschmack. Ich liebe es durch den Wald zu gehen und gerade Kiefernwälder haben einen ganz tollen Geruch. Aber leider kommt mit diesen Badekristallen dieses spezielle Gefühl nicht so ganz bei mir hoch. Jedoch finde ich die Idee mit dem QR-Code richtig super!

Schaut auf der *Kneipp-Website* vorbei, dort gibt es neben diesen - noch weitere Herbstneuheiten! 

---------------

Bis zum 18. Oktober 2020 gibt es wieder die Kneipp Treue-Angebote. 
Dabei sind über 40 Produkte reduziert und sind zu finden unter *Treueangebote*
Zusätzlich gibt es 10% Rabatt auf jede online Bestellung, auch auf bereits reduzierte Artikel mit dem Code 2020Treue
Der Rabattcode ist gültig ab einem Bestellwert von 30 € und bis zum 18.10.2020.

(Nur solange Vorrat reicht. Eine Barauszahlung oder eine Kombination mit anderen Rabattcodes ist nicht möglich. Nicht einlösbar beim Kauf von Geschenkgutscheinen)


Tschüss

*Die Produkte wurden mir kostenfrei im Austausch für meine ehrliche Meinung zur Verfügung gestellt. WERBUNG da Markennennung*

Montag, 7. September 2020

Produkttest: GINSTR - Stuttgart Dry Gin

Hallo ihr Lieben!


Heute geht es um Alkohol - daher nur weiterlesen, wenn ihr über 18 Jahre alt seid!

 Ich habe den "Besten Gin der Welt für Gin Tonic" zum testen bekommen:

GINSTR - Stuttgart Dry Gin

- Ohne Zusatzstoffe
- 100 % vegan
- 100% handgemacht
- je 711 Flaschen pro Abfüllung
 

 
"Der Goldmedaillen-Gewinner beim WORLD-SPIRITS AWARD 2018 und der beste Gin der Welt zum Gin Tonic machen – laut IWSC in London (alleiniger Sieger der "Gin Tonic Trophy 2018" inkl. "Outstanding Gold" Auszeichnung)."
 
Ein echter Stuttgart Dry Gin, mit Stuttgarter Botanicals und Cannstatter Mineralwasser.
46 beste Kräuter, Blüten und Früchte: Frische Zitrusaromen, feinster Wacholder, Orangenblüten, Holunderblüten, Kardamom, ein Hauch von Rosmarin!
 
 Und da einem der beste Gin nichts nutzt, wenn man kein gutes Rezept hat, habe ich euch eines meiner Lieblings-Rezepte aufgeschrieben!

Holunder Gin mit Tonic:
4 Limettenachtel
2 cl Holunderblütensirup
4 cl Gin
Tonic Water zum auffüllen
 
 

 
Fazit:
Ich trinke Gin nie pur - wie passend, dass ich den besten Gin der Welt für Gin-Tonic bekommen habe. Der Gin sieht nicht nur toll aus, er schmeckt mir auch sehr gut - vor allem in der Holunder-Variante. Er sieht sehr edel  und hochwertig aus und ich kann ihn mir sehr gut als Geschenk vorstellen!
 
 
 Ihr seid neugierig geworden? 
Mit dem Code BYLXGINSTR spart ihr 20% im Online-Shop!

Mögt ihr Gin? Wenn ja - pur oder gemixt?

Tschüss!

Kostenlos zur Verfügung gestellt von: brandsyoulove.de
*werbung*

Mittwoch, 2. September 2020

Brandnooz Box - Classic August 2020

Hallo,

Den Bericht für die Juli - Box findet ihr auf meinem Instagram-Kanal (Link in der rechten Sidebar).

Die "Classic" - Box kostet 13,99€ im Monat. Ihr könnt monatlich kündigen und es gibt keine Mindestlaufzeit!

*hier* gibt es mehr Infos zu den verschiedenen Boxen!



Produkt des Monats
nimm2 Lachgummi - Märchenprinzen 
(0,99 € • 300 g • Launch Juli 2020)

Dr. Oetker - Vitalis Super Müsli
(3,99 € • 410 g • Launch Mai 2020)

Leibnitz - PickUp! Choco hazelnut
(1,99 € • 140 g • Launch April 2020

Hengstenberg - Kirsch-Chili Essig
(3,19 € • 500 ml • Launch Februar 2020)

Hop House 13
(0,75 € • 0,33 l • Launch März 2020)

2x Tasty Bite - Bombay Curry / Channa Masala
(2,49 € • 285 g • Launch August 2019)

Landpark Bio-Quelle - Sanfter Apfel
(0,79 € • 0,5l • September 2020)

Blanchet - Blanc de Blancs Lieblich 
(2,99 € • 0,75 l • Launch Mai 2020)

2x Milka - Choco Moo 
(0,40 € • je 40 g)

Kostenloses Zusatzprodukt:
Jacobs Lungo - 10 Forte Kapseln 
(2,29 € • 52 g • Launch Dezember 2019)


Fazit:
Die Brandnooz Box hat diesen Monat einen Wert von 20,47 €. Diese Box beinhaltet dieses Mal einen guten Mix aus süß und herzhaft. Der Herr hat sich über das Bier sehr gefreut - ich mich genauso sehr über den lieblichen Wein!
Ich freue mich immer über kostenlose Zusatzprodukte - aber leider besitze ich nach wie vor keine Nespresso-Maschine und habe auch nicht vor, mir eine anzuschaffen. Umwelttechnisch sind diese Maschinen eine Katastrophe und ich bin froh, mittlerweile einen Vollautomaten zu besitzen.
Auf alle anderen Produkte bin ich sehr gespannt, denn ich habe sie schon auf verschiedenen Kanälen gesehen, aber selbst noch nicht probiert.


Welches Produkt würdet ihr als erstes vernaschen?

Tschüss

(Werbung, da Markennennung, Vergünstigtes Produkt)

Montag, 24. August 2020

Produkttest: Dr. Georg - Premium Bio-Aufstriche & Muse

Hallo ihr Lieben!


Heute möchte ich euch etwas sehr leckeres vorstellen, nämlich die 
Dr. Georg - Premium Bio-Aufstriche & Muse


Sie sind:

- 100% Bio, Vegan, Fair Trade
- OHNE Palmöl, Industriezucker und versteckte Zusätze

Ich habe 6 Sorten erhalten:

- Crema de Coco: Mit nur 2 Zutaten, ohne Palmöl, ohne Industriezucker

https://www.drgoerg.com


- Bio-Haselnuss-Schokocreme: 50 % Haselnussmus aus gerösteten Haselnüssen, echter Schokolade und bestem Kakao

https://www.drgoerg.com

- Bio-Erdnussmus: Zu 100 % aus schonend gerösteten Bio-Erdnüssen, ohne Zugabe von Salz oder anderen Ölen

https://www.drgoerg.com


- Bio-Kokos-Haselnussmus: Komplett naturbelassen aus nur zwei Zutaten, hoher Ballaststoffgehalt

https://www.drgoerg.com

- Bio-Haselnussmus: 100 % Bio-Haselnuss Kerne, ohne Zusatz von Palmöl, Salz und Zucker

https://www.drgoerg.com

- Bio-Kokos-Cashewmus: Es wurde auf jegliche Zusätze verzichtet, auch auf Zucker

https://www.drgoerg.com



Bisher habe ich neben der yummy Breakfast-Bowl oben auf dem Foto, auch folgendes Rezept ausprobiert:
-

Rezept für 24 Energy-Balls:

- 200g Datteln, 40g Bio-Kokos-Cashewmus, 30g Bio-Kokosöl, 60g Cashewnüsse, 50g Kokosraspeln, Prise Salz
- alles bis auf die Raspeln in einem Mixer zu einer homogenen Masse zerkleinern, zu Kugeln formen und in den Raspeln rollen
- ab in den Kühlschrank
- Fertig! (ca. 1 Woche haltbar)
-

-

Fazit:

Ich finde die Aufstriche/Muse sehr lecker und werde sie auf jeden Fall nachkaufen!
Sie schmecken Pur, aber auch in Smoothies, Bowls, Müsli oder herzhaften Gerichten.

Zusätzlich positiv aufgefallen ist mir der Hersteller durch sein Soziales Engagement und Transparenz. Z.B. wurde für die Kokos-Produkte kein Regenwald gefällt & es kommen keine Affen als Erntehelfer zum Einsatz! ❤
.
Ich finde es wichtig, sich auch mal über die Produktionsbedingungen bestimmter Lebensmittel zu informieren (Stichwort: Regenwaldabholzung, Kinderarbeit, Tierleid etc.) und nicht einfach nur möglichst günstig zu kaufen!

Achtet ihr bei Produkten auf die Siegel Bio/FairTrade?

Tschüss!

Kostenlos zur Verfügung gestellt von: brandsyoulove.de
*werbung*

Samstag, 25. Juli 2020

Brandnooz Box Classic Juni 2020

Hallo,

Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, abwechselnd auf Instagram und hier die aktuellen Brandnooz-Boxen vorzustellen.
Alle Boxen von diesem Jahr findet ihr auf meinem Instagram Account (Link rechts in der Sidebar) - hier starte ich mit der Juni Box.

Vorneweg möchte ich mal den Support loben, denn es gab Lieferschwierigkeiten mit meiner Box. Der Support hat schnell geholfen und mit etwas Verzögerung konnte nun auch ich die Box in den Händen halten.

Motto: "Auf kleinen und großen Reisen"

Die "Classic" - Box kostet 13,99€ im Monat. Ihr könnt monatlich kündigen und es gibt keine Mindestlaufzeit!

*hier* gibt es mehr Infos zu den verschiedenen Boxen!



Lavazza Eco Cups – Probierpaket
(Extraprodukt)

Dr. Oetker – Paradies Creme Cheesecake
(0,89 € / 63 g)

TWIX – Salted Caramel 
(0,95 € / 46 g)

2x Oreo – Joyfills 
(je 1,59 € / 90 g)

Nestlé – Cini Minis Crazycrush 
(2,99 € / 350 g)
 
2x Lavazza – Espresso und Cappuccino Iced Coffee
(je 1,79 € / 200 ml)

Freche Freunde – Müsli Würfel Apfel/Kokos
(0,99 € / 20 g)

Granini – Selection Ananas
(1,79 € / 0,75 l)

2x YES! – Nussriegel
(je 1,29 € / 35 g)
 
FRITT – Smoothie Style Kokos Maracuja
(0,75 € / 70 g)

Red Bull – Summer Edition Wassermelone
(1,39 € / 0,33 l)


Fazit:
Die Brandnooz Box hat diesen Monat einen Wert von ca. 19 €. Diese Box beinhaltet dieses Mal fast ausschließlich Snacks. Ich mag eigentlich alles aus dieser Box. Die Oreos und die Cerealien sind schon leer, genauso wie die YES! Riegel und die Fritt Kaustreifen. Den Iced Coffee werde ich weitergeben, da ich sowas nicht so gerne trinke. Die Nespresso-Kapseln finde ich als Zugabe toll, jedoch besitze ich keinen Automaten und werde mal schauen, wer in meinem Freundeskreis einen besitzt. 

Welches Produkt würdet ihr als erstes vernaschen?

Tschüss

(Werbung, da Markennennung, Vergünstigtes Produkt)

Mittwoch, 22. Juli 2020

Rezension: Food for Future - Martin Kintrup

Hallo ihr Lieben!


Ich freue mich sehr, euch nach längerer Zeit mal wieder ein Buch vorzustellen ❤

*hier* findet ihr meine bisherigen Rezensionen!

Food for Future von Martin Kintrup


Das restlos gute Kochbuch: Nachhaltig, klimafreundlich und lecker
Mehr als 100 Rezepte und zahlreiche Tipps für einen umweltfreundlichen Alltag
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Erscheinungstermin: 27. April 2020
ca. 192 Seiten
Verlag: südwest
*klick* zum Buch

"Kochen mit gutem Gewissen: Mit diesem bebilderten und liebevoll illustrierten Kochbuch gelingt der Umstieg auf die nachhaltige Küche ganz mühelos und macht jede Menge Spaß. Neben den 100 kreativen und verführerischen Rezepten bietet dieses Buch noch eine ganze Menge mehr: Der leidenschaftliche Koch Martin Kintrup verrät zunächst seine vegetarischen Lieblingsrezepte für Klassiker wie Spaghetti Bolognese oder Quiche Lorraine. Dann zeigt er, wie vielfältig Reste vom Vortag erneut verwertet werden können. Überraschende Verwendungsmöglichkeiten für Karottengrün und Brokkolistrunk dürfen ebenfalls nicht fehlen. Zero Waste Alternativen für typische Supermarktprodukte wie Saucen, Dips und Knabberzeug helfen dabei, viel weniger Müll zu erzeugen.
Ergänzend verrät der Autor seine besten Tipps rund um plastikfreie Einkäufe, Meal Prep, die richtige Lagerung der Lebensmittel, Obst- und Gemüseanbau im eigenen Garten sowie wertvolle Infos über den ökologischen Fußabdruck von Lebensmitteln. Eine wahre Fundgrube an Inspirationen und ein Fest für alle Genießer!"



Meine Meinung:

Ich versuche weiterhin im Alltag den Müll zu reduzieren. Lebensmittelverpackungen machen bei mir jedoch leider immer noch einen großen Teil davon aus. Auch Ernährung insgesamt ist für mich ein wichtiges Thema. Gerade in diesem Bereich können kleine Veränderungen für die Umwelt viel gutes bewirken. 

Wie man es schafft, sich nachhaltig zu ernähren, Lebensmittelabfälle zu vermeiden und somit der Umwelt zu helfen, zeigt euch dieses Buch. 
Es ist in insgesamt 6 Kapitel unterteilt. Das Buch ist zudem liebevoll illustriert und zu jedem Rezept findet man das fertige Gericht als Foto abgebildet (da bekomme ich direkt Hunger beim anschauen!).
Kapitel 1 und 6 behandeln die Basics wie z.B.: Wo kann ich einkaufen?, Was sollte ich wann kaufen? und Wie lagere ich Lebensmittel, damit sie länger frisch bleiben?
Die anderen Kapitel bestehen komplett aus Rezepten - Kapitel 3 zeigt dabei z.B., wie man die Reste vom Vortag verwerten kann.
Die Rezepte sind durchaus für Anfänger geeignet und die Zutatenlisten sind zum großen Teil übersichtlich. Am Anfang sieht man direkt die Zubereitungszeit, die Kochzeit (oder Backzeit), für wie viele Personen das Rezept reicht und ob es vegan oder vegetarisch ist. 
Es gibt auch ein paar Rezepte mit Fleisch, denn klimafreundlich essen schließt Fleischgenuss nicht kategorisch aus. Ja - Fleisch ist ein Klimakiller, jedoch können wir (leider 😉) nicht alle über Nacht zum Vegetarier/Veganer machen. Den Konsum reduzieren und dafür gutes/regionales/bio Fleisch kaufen, sollte für Fleischliebhaber das Ziel sein. Denn es ist längst in vielen TV-Sendungen bewiesen worden: teureres (Bio-)Fleisch aus guter Tierhaltung hat eine bessere Qualität, die man im direkten Vergleich zur billigen Massentierhaltungs-Ware riecht, sieht und vor allem schmeckt! 

Ich kann das Buch jedem empfehlen, der sich gerade in der aktuellen Zeit mit der nachhaltigen und umweltbewussten Ernährung auseinander setzen möchte. Hier gibt es genügend Anregungen und Tipps, hauptsächlich für Einsteiger in dieser Thematik. Alle anderen können sich über die leckeren Rezepte freuen und haben ein tolles Nachschlagewerk! 

-----------------------------------------

Wie wichtig ist euch eure Ernährung?
Seid ihr der Meinung, dass unsere Ernährung das Klima positiv (oder negativ) beeinflussen kann?

------------------------------------------

Tschüss

*dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar, im Austausch für meine ehrliche Meinung zur Verfügung gestellt