Donnerstag, 6. Januar 2011

+ Früchtchen +

Hallöle!

Das Thema heute: Früchte O.O
Jaaa ich habe von zwei Früchten Wind bekommen ....die ich UNBEDINGT probieren muss.
Allerdings... hat der Laden in dem es diese (ja auch zu dieser Jahreszeit) geben soll ... die Früchte zur Zeit nicht -.- 
So hier mal meine beiden:


Kiwano: 
- Sie soll nach Banane, Zitrone und Passionsfrucht schmecken 
- Die Kiwano gehört zu den Kürbisgewächsen und kommt aus dem südlichen/zentralen Afrika sowie Neuseeland und Israel

Cherimoya:
- Sie soll nach Erdbeer und Himbeer schmecken :)
- Die Cherimoya wird in den Anden,  Spanien, Kalifornien, Argentinien, Mexiko, Chile, Peru, Bolivien, Kolumbien und Israel angebaut...

 Und hier eine Frucht, die ich bereits getestet habe:
Die Drachenfrucht oder auch Pitahaya genannt.

Drachenfrucht

Pitahaya





















  

- Angeblich soll sie etwas nach Erdbeere schmecken ...meiner Meinung nach schmeckt sie süßlich und erinnert mich eher an wässrige Kiwi.... o.O Die Konsistenz ist auch ähnlich. Man kann sie ganz einfach auslöffeln - habe aber gelesen, dass sie auch abführend wirken kann, wenn man auf den Kernen herum kaut
- Die Drachenfrucht gehört zu den Kakteengewächsen und kommt aus Mittelamerika
- Es gibt sie auch in Gelb - diese soll intensiver im Geschmack sein

Soo das war mein längst fälliger Post. Hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen.

Tschüssi

Kommentare:

  1. Also die Cherimoya muss ich auch mal probieren wenn die so schmeckt wie sie schmecken soll oO Lecker lecker...
    Und die Drachenfrucht finde ich sieht so cool aus von den Farben her ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ui interessante Früchtchen :D Würd ich auch gern mal probieren <3

    Jahaa Uni ist nicht leicht... Und Latein brauch ich eigentlich auch nur aufm Papier, also sinnlos. *seufz* Und beim Bafög tun die sowieso alles um einen runterzuziehen. ;)

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlasst eure Nachricht nach den drei Punkten...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...