Montag, 12. Dezember 2011

Test: SonicShop - Clear Filters - Gehörschutz

Hallo :)
-

Ich gehe bald in die Winterpause :D

Aber vorher gibts noch einen Produkttest, ein Rezept und die Gewinnspielauslosung für euch ^^
Ich fange dann mal mit der Produktvorstellung an :)

--------------------------------------------------------------------------------

Heute:

Clear Filters aus dem SonicShop!

Der SonicShop.de war so nett, mir ein Produkt aus seinem Sortiment kostenfrei zur Verfügung zu stellen - DANKE!

Was ist der SonicShop?
"Willkommen bei den Gehörschutz-Experten.

Bei uns finden Musiker, Konzertbesucher, Sportschützen, Lärmarbeiter, Motorsportler, Partypeople und alle, die auf ihr Gehör achten wollen, Informationen zum Thema Hören und Gehörschutz"

 Ich besuche sehr gerne Festivals und Konzerte.
Dort habe ich immer ein Problem mit Ohhrstöpseln. 
Diese komischen Schaumstoffstöpsel passen bei mir nie und fliegen andauernd raus. Außerdem sieht die jeder.... und den Sound versauen sie auch.

Daher habe ich mich sehr über die Clear Filters gefreut!


"Clear Filters - völlig transparent und mit sattem Klang.
  Das Clear Filters-Set wurde speziell zusammengestellt, um die schrillen, schädigenden Anteile der Musik auf Konzerten oder Open Airs zu filtern. Hohe Töne werden reduziert und die Gefahr einer Lärmschädigung wird daher deutlich reduziert. Gleichzeitig haben wir Wert darauf gelegt, dass die Bässe erhalten bleiben. Denn die Tieftonbereiche sind dafür zuständig, dass die Musik als "satt" und nicht als zu leise empfunden wird. Schließlich gehört zu einem Konzert ein gewisser Lautstärkeeindruck, sonst springt der Funke nicht über."

Ich habe sie ausprobiert - und bin vollkommen überzeugt!
Die Musik wird durch die ClearFilters nicht verfälscht, sondern einfach nur etwas leiser. 
Super Sache!

 Wie sie sehen, sehen sie nix - oder zumindest kaum was...

"In 95 % der Ohren sitzt er in dieser Ausführung optimal. Menschen mit besonders kleinen Ohren können einen Trick anwenden: Die dritte (große) Lamelle kann umgeklappt und mit einer Schere abgeschnitten werden ... Er passt dann auch in sehr kleine Gehörgänge von Menschen, die sonst kaum mit Gehörschutz klarkommen."

Das ganze wird sogar noch mit einer Aufbewahrungs-Box (kann man am Schlüsselbund befestigen) und einem Reinigungsspray geliefert.  



Fazit:
  • Clear Filters verändern nicht den Sound der Musik, sondern macht sie nur insgesamt leiser
  • sie sind transparent, so kann man sie nicht so leicht im Ohr sehen
  • sie lassen sich so bequem wie InEar-Kopfhörer einsetzen und auch super leicht wieder entfernen 
  • selbst bei meinen kleinen Ohren passen sie perfekt!
  • sie sind wiederverwendbar 
  • Reinigungsspray und Aufbewahrungsbox inklusive
 Die Clear Filters sind super!

Falls ihr also auch zu kleine Ohren habt, oder einfach nur mal den Sound eurer Lieblingsband richtig genießen wollt, seid ihr bei diesem Shop genau richtig!

Die Internetseite ist übersichtlich aufgebaut und es gibt einen "Gehörschutz-Finder", mit dem wirklich jeder schnell den für sich geeigneten Gehörschutz finden kann.

Gibts auch auf Facebook!

Tschüss

(Die Links mussten auf Wunsch des Seitenbetreibers entfernt werden!)

Kommentare:

  1. Ich hab mal eine komische Frage... halten die so fest, dass man damit schlafen könnte?^^ Ich kann nämlich einfach nicht schlafen wenn iwo Musik läuft (Festival zbsp) und normale Ohrstöpsel plöppen nach einer Weile immer wieder aus den Ohren raus. Vllt sind meine Ohren auch zu klein :D

    AntwortenLöschen
  2. Zu deinem Kommi: ja der Käse fehlt mir auch ein bisschen... vor allem geschmolzener, überbackener ._. Aber naja^^ Hab mir jetzt zwei Mal veganen Käse im veganen Supermarkt in Dortmund geholt, das ist so ca. 1 Stunde von mir. Man kann den auch online bestellen, werd ich vllt auch mal machen.

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlasst eure Nachricht nach den drei Punkten...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...