Sonntag, 1. Mai 2011

... wieder zurück ...

Hallo ihr Lieben!

Ab morgen geht es hier wieder richtig los :)
Ich bin wieder Zuhause und habe richtiges Internet O.O
... viele Dinge warten darauf, in einen Post umgewandelt zu werden!


Heute habe ich für euch ein Buch ^^

Joy Fielding - "Lauf, Jane, Lauf!"


Kurzbeschreibung (amazon.de)

"An einem Nachmittag im Frühsommer ging Jane Whittaker zum Einkaufen und vergaß, wer sie war. So beginnt der Alptraum einer Frau, die sich plötzlich blutbefleckt, die Taschen voller Geld, ohne Erinnerungsvermögen auf den Straßen Bostons wiederfindet. Wer ist dieser Mann, den man ihr als ihren Ehemann vorstellt und der sie so aufopfernd umsorgt? Was sind das für Medikamente, die ihr angeblich helfen sollen? Und warum fühlt sie sich plötzlich als Gefangene im eigenen Haus? Oder sind das alles Hirngespinste einer Geisteskranken? Ihre kleine Tochter, an die sie sich zu erinnern glaubt, ist auch verschwunden. Langsam wächst in Jane der Verdacht, daß sie einem teuflischen Plan ausgeliefert ist. Verzweifelt kämpft sie um ihr Gedächtnis - es wird ein Kampf auf Leben und Tod."

Kundenrezensionen:

147 Rezensionen
5 Sterne: 105 
4 Sterne:  20 
3 Sterne:  12 
2 Sterne: 04 
1 Sterne: 04
 ----------------------------------------------------------------------
Meine Meinung:  
 Das Buch hat mich nach den ersten 20 Seiten total mitgenommen. 
Ich habe es innerhalb von 1 Woche durchgelesen (hätte ich mehr Zeit gehabt wohl auch innerhalb von 2-3 Tagen ^^).
Am Ende habe ich es nur noch so verschlungen. 
Es ist wirklich Spannend !!
Bisher haben es nicht viele Bücher geschafft, mich von der Story so zu fesseln.
Von daher: Kaufempfehlung! 
...und damit
Tschüss 

1 Kommentar:

  1. KLingt echt spannend :) Wenn ich wieder aufm Thriller-Tripp bin, muss ich mir das mal ansehen ^^ Bin auch echt gespannt wie dir Feuer&Stein gefällt wenn du es durch hast :)

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlasst eure Nachricht nach den drei Punkten...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...